Gruppenangebote

image

Kindergeburtstag

Ihr Kind wünscht sich zu seinem Geburtstag eine tierisch gute Feier mit seinen Freunden? Eine Feier auf dem Bermelshof bedeutet Tierbegegnungen auf Augenhöhe.

Zu Beginn treffen wir uns am Wunschbaum, wünschen dem Geburtstagskind etwas und übergeben die Geschenke. Anschließend stärken wir uns am überdachen Grillplatz mit zum Beispiel Muffins am gedeckten Tisch. (Besteck, Becher, Teller, Kühlschrank stehen zur Verfügung, Essen und Getränke müssen mitgebracht werden) Dann geht es zu den Tieren. Wir lernen alle Kaninchen, Meerschweinchen, Schnecken, Enten, Stabschrecken, Hühner, Schafe, Hunde, Esel und Pferde auf Augenhöhe kennen. Ihre Bedürfnisse spielen dabei eine große Rolle. Spielerisch wird Wissen erweitert und Beziehungen auf- und ggf. Berührungsängste abgebaut. Das Insektenhotel, der Sinnespfad und das Bachlabor können je nach Witterung erkundet werden. Anschließend werden wir tierisch kreativ, um etwas mit nach Hause nehmen zu können.

Zum Abschluss wird gegrillt oder etwas anderes verzehrt. (Grill, Grillholz, Grillbesteck steht zur Verfügung, Speisen und Getränke müssen mitgebracht werden.)

Falls der Geburtstag auf Grund von Erkrankung unsererseits ausfällt, wird Ihnen ein Ersatztermin angeboten. Sollten Sie den Termin wegen Krankheit absagen müssen, bitten wir Sie dies möglichst frühzeitig zu tun.

  • Honorar: 120 Euro (in bar am Tag der Feier)
  • Dauer: 2,5 Stunden inkl. Zeit für das Essen.
  • Die Teilnehmerzahl ist auf 10 Kinder begrenzt.
  • Wir können ausschließlich Termine an Samstag Nachmittagen anbieten.

Bitte fragen Sie per Mail mögliche Termine an.

Mehr erfahren

Eselwanderungen

Sich auf ein unbekanntes Tier einzulassen und Zeitdruck, Stress und Hektik einmal komplett außer Acht lassen, ist Ziel unserer Eselwanderungen.

Zu Beginn lernen sie unsere 4 sehr verschiedenen Esel kennen. Neben der Eselsprache, Anekdoten aus dem Leben der Langohren und ihren Eigenschaften, lernen sie auch das Führen eines Esels. Esel wenden, stoppen und richtig loben stehen auf dem Stundenplan. Anschließend gehen wir für ca. 1- 1,5 Stunden auf eine kleine begleitete Wanderung in sehr gemäßigtem Tempo. Am Ende erhalten sie den Eselführerschein.

Eigene Hund können nicht mitgenommen werden.
Kinder unter 6 Jahren können einen Esel nicht alleine führen. Wir nehmen 2-3 Esel mit.

  • Dauer: 2 Stunden
  • Honorar: 80 Euro für bis 4 Personen.
  • Jede weitere Person 10 Euro. Maximal 6 Teilnehmer

Wir können Ihnen einen Gutschein zum Verschenken vorbereiten.

Mehr erfahren
image
image

Besuche in Ihrer Einrichtung/Institution

Wenn ich mit meinen Tieren in Ihre Einrichtung komme, verfolge ich immer ein pädagogisches Ziel, welches wir im Vorfeld definiert haben. Ich komme nicht, damit die Teilnehmer bloß Tiere streicheln können. Es werden neben den Tieren dem Alter entsprechende und für die Teilnehmer ansprechende Materialien mitgebracht, um einen bedürfnisgerechten Umgang mit den Tieren zu vermitteln und die gesetzten Ziele zu erreichen. Je nach Jahreszeit und entsprechender Temperatur kann ich Achatschnecken, meinen Hund, Kaninchen, Meerschweinchen, Enten, Hühner und Stabschrecken mitbringen.

Für weitere Infos, meinen Hygieneplan zu erhalten und eine Terminabsprache zu treffen schreiben sie mir gerne eine Mail.

Ziele können zum Beispiel sein:

  • Schulung der Feinmotorik
  • Gesprächsanregung
  • Biographiearbeit (bei Demenzpatienten)
  • Selbstwirksamkeit erfahren
  • Wissenserweiterung im Bezug auf die Bedürfnisse der verschiedenen Tiere
  • uvm.

 

  • Honorar: 70 Euro pro Stunde, Fahrtkosten: 30ct/km

Gruppenbesuche auf dem Hof

Sie möchten mit z. B. einer Kindergartengruppe, einer Klasse oder einer Wohngruppe zu mir auf den Hof kommen?

Im Vorfeld besprechen wir meist telefonisch, welches Ziel Sie für den Besuch haben und welchen Rahmen sie vorgeben. Dann schicke ich Ihnen per Mail ein unverbindliches Angebot. Wir können von Schwerpunkten zu verschiedenen Tieren (Vom Schaf zum Schal) bis hin zu allgemeinen Tierbegegnungen und dem Thema Achtsamkeit für sie etwas zusammenstellen. Ich freue mich auf Ihre Anfrage.

  • Honorar: 60 Euro pro Stunde ( bis 20 Personen, mehr Personen auf Anfrage).
image
image

Sommerferien-Projekte

In den Ferien lernen Ihre Kinder die Tiere des Bermelshofes kennen, können kreativ werden und sich mit natur- und umweltpädagogischen Themen auseinandersetzen. Selbst tun, Neues entdecken, Kreativität entfalten, Selbstbewusstsein stärken und Zeit mit Tieren verbringen und einiges über sie erfahren… das erwartet die Kinder bei den Ferienprojekten .

Das gilt für alle Projekte: Uhrzeit: 9.30-12.30 Uhr, Honorar 90 Euro, Frühbetreuung von 8 Uhr: 10 Euro, Spätbetreuung bis 14 Uhr mit Mittagessen 15 Euro zusätzlich buchbar, Getränke und Snack mitbringen und dem Wetter entsprechende Kleidung, festes Schuhwerk, für Kinder ab 5

 

1. Ferienwoche: Forscherbande Spezial- Vulkane, Tornados und Kristalle

Zeitraum: 15.-17.7.24

Spannende Experimente- Naturphänomene

Anmeldung unter: tierisch_unterwegs@web.de

 

2. Ferienwoche: Hoftage

Zeitraum: 22.7.-24.7.24

Tierbegegnungen und Kreativität- Schnitzen, filzen, Kunst mit Naturmaterialien

Anmeldung unter: ela@bermelshof.de

 

3. Ferienwoche: Hoftage

Zeitraum: 29.-31.7.24

Tierbegegnungen und Kreativität- Schnitzen, filzen, Kunst mit Naturmaterialien

Anmeldung unter: ela@bermelshof.de

 

4. Ferienwoche: Menschen -Tiere- Akrobaten

Zeitraum: 5.-7.8.24

Gemeinsam Tricks lernen (wie bringe ich den Tieren achtsam etwas bei?)  kreativ sein und Spaß haben

Anmeldung unter tierisch_unterwegs@web.de

 

5. Ferienwoche: Zauberschule Larry Otter

Zeitraum: 12.-14.8.24

Dich erwarten magische und verblüffende Tage mit dem Zauberotter

Anmeldung unter: tierisch_unterwegs@web.de