Die Zweibeiner

image

Michaela Bermel - Pädagogin

Hallo mein Name ist Michaela Bermel, kurz Ela. Seit 17 Jahren wohne ich in dem schönen Brenk und habe gemeinsam mit meinem Mann Guido den Bermelshof saniert und letztlich ins Leben gerufen. Wir sind die Inhaber des Hofes und stolze Besitzer von ca. 60 ausgebildeten Tieren. Meine Leidenschaft galt jeher den Tieren und so habe ich mich nach kurzer Zeit als Lehrerin, vor 10 Jahren, s mit meinem Begegnungshof selbständig gemacht. Mensch und Tier gewinnbringend zusammenzubringen, in der Natur zu arbeiten und meine Kreativität auszuleben stellt für mich den absoluten Traumjob dar.

Zudem bin ich:

  • zweifache Jungenmama
  • Fachkraft für tiergestützte Interventionen (Itat)
  • Mitglied im Bundesverband tiergestützter Interventionen (BTI)
  • Tiertrainerin
  • Dozentin im tiergestützten Bereich mit eigenen Webinaren und Präsenz- Seminaren
  • Inhaberin Paragraph 11-Schein (Tierschutzgesetz)
  • Besitzerin aller Sachkundenachweise der Tiere, die auf dem Hof leben
  • Autorin des Buches „Ich liebe Eselohren“ (Vindobona Verlag)
  • Absolventin unzählbarer Fortbildungen im tiergestützten Bereich

Mein Job auf dem Hof ist die Versorgung der Tiere, das Tiertraining, die Büroarbeit, die tiergestützte Nachhilfe und Pädagogik, die laufenden Projekte und Ferienprojekte zu planen und durchzuführen sowie Webinare und Seminare zu planen und zu halten.

image

Mia Mundus- tiergestützte Therapeutin

Ich bin Mia Mundus und arbeite mittlerweile seit fast 6 Jahren hauptberuflich als Ergotherapeutin in einer Praxis. Seit jeher hat mich tiergestützte Therapie interessiert und fasziniert. Groß geworden bin ich mit Hunden und Katzen und konnte auch früh die Liebe zu Pferden entdecken. Hier auf dem Bermelshof habe ich genau das Umfeld gefunden meine Liebe zu den Tieren und meine Begeisterung mit Menschen zu arbeiten zu verbinden.“

Wir freuen uns sehr, Mia in unserem Team begrüßen zu dürfen. Sie bietet Freitag nachmittags und samstags tiergestützte Therapie sowie Kindergeburtstage und Eselwanderungen an.

image

Andrea Woiwode von Tierisch unterwegs

Andrea ist

  • Diplom Sozialpädagogin
  • Erlebnisorientierte Reitpädagogin (IPTH)
  • Erlebnispädagogin
  • systhemische Familienberaterin

Schon seit Kindesbeinen an ist sie sehr tierlieb und naturverbunden und besitzt nun einen eigenen Hund namens Momo und ihr Pferd Stearin, der auch im tiergestützten Bereich eingesetzt wird. Neben ihrer Tätigkeit  beim JuFa hat sie sich nun selbständig gemacht und arbeitet ab April 24 in Kooperation mit  dem Bermelshof. Zum Teil wird sie bestehende Projekte übernehmen, eigene Projekte etablieren, aber auch zum Beispiel das ADHS Training anbieten.

image

Lara Bardenheuer - Co- Tiertrainerin

Lara ist Schülerin der Berufsbildenden Schule und schon seit einigen Jahren Praktikantin bei verschieden Projekten auf dem Bermelshof. Seit ihrer Kindheit hat sie eine eigene Katze und einen Hund, für die sie Verantwortung übernimmt. Schon früh hat sie das Reiten erlernt und hat vor zwei Jahren das Training unseres Jungponys Lutz übernommen, der noch viel Lernen musste. Sie hat ein besonderes Gespür für Tiere und deren Erziehung. Daher habe ich Sie in diesem Sommer als Co- Trainerin ins Team aufgenommen. Sie kümmert sich mit mir um die Ausbildung der gesamten Tiere auf dem Hof.